Rattatatam, mein Herz. Vom Leben mit der Angst -Ein musikalischer Leseabend mit Franziska Seyboldt und Jochen Sattler

in der Stadtbücherei Frankenthal
Freitag, 18.10.2019, 18:30 Uhr -Der Eintritt ist frei-

Franziska Seyboldt ist Journalistin und Redakteurin bei der TAZ (die Tageszeitung, Berlin) und schreibt dort u.a. die Kolumne „Psycho“. Außerdem ist sie Autorin mehre- rer Bücher. 2018 erscheint ihr drittes Buch: „Rattatatam, mein Herz. Vom Leben mit der Angst“. In diesem Buch berichtet die Autorin, wie es ist, mit einer Angststörung zurechtkommen zu müssen. Es ist kein Ratgeber, kein Fachbuch, sondern ein per- sönlicher Erfahrungsbericht, der humorvoll aber auch ernsthaft versucht, dem steti- gen Begleiter „Angst“ eine Gestalt zu geben. Diese raucht und trinkt und kann nicht verlieren, manchmal ist sie überheblich und manchmal steht sie auch ganz nackt da...

Jochen Sattler arbeitet seit vielen Jahren als Musiktherapeut in der Klinik im Metz- nerpark / Stadtklinik Frankenthal und kennt die unterschiedlichen Erscheinungsfor- men der Angst aus seiner täglichen Arbeit. Mit Hilfe sehr unkonventioneller Instru- mente ergänzt der Musiker einige Lesepassagen.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation zwischen der Stadtklinik Frankenthal, dem Bündnis für seelische Gesundheit in Frankenthal und der Stadtbücherei Frankenthal und wird gefördert von der Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland- Pfalz e.V. (Foto von 

Foto:  Franziska Seyboldt Linda Rosa Saal

 page1image1775840 page1image1775392page1image1775168

18.10.2019 - 19:00
Stadtbücherei Frankenthal, Welschgasse 11, 67227 Frankenthal
Der Eintritt ist frei
Seyboldt, Franziska
Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co KG
ISBN/EAN: 9783462050479
18,00 € (inkl. MwSt.)