0

Unsere Zeit ist jetzt!

Das Actionbook für Frauen, die anders leben und arbeiten wollen

Auch erhältlich als:
25,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783867746809
Sprache: Deutsch
Umfang: 240 S.
Format (T/L/B): 2 x 22 x 16 cm
Auflage: 1. Auflage 2021
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

An alle Frauen! Ihr denkt, wir sind schon mittendrin in einem umfassenden Transformationsprozess? Ihr spürt, dass sich sowohl Arbeit als auch Leben massiv verändern werden, und sucht einen Weg, Euch aktiv zu positionieren und Zukunft so zu gestalten, dass sie auch Euren Kindern gefällt? Ihr wollt anders leben und arbeiten? Nicht mehr im Schraubstock alter Rollenbilder, Klischees und Lebenslügen? Ute Hamelmann und Martina Hesse haben mithilfe von Schauspiellehre und Innovationsmanagement ein Befreiungsbuch geschrieben, ein Actionbook, das kleine Handlungskicks mit großer Wirkung an die Hand geben will. Das mit einfachen, umsetzbaren Schritten große Veränderungen auslösen will. Die Autorinnen zeigen, wie es geht! Mit einem fulminanten Mix&Match von Texten, farbigen Cartoons und Illustrationen, Checklisten, Zitaten und noch viel mehr. Kreativ bis in die letzte Zeile. Innovativ bis ins letzte Detail. Das Buch gibt Antworten: Frauen, erkennt, wie agil und kreativ Ihr schon im Alltag seid und erweitert spielerisch Eure Mittel. Durch das Training Eurer Gefühls-/Kreativitäts-/Handlungskompetenz. Mit verinnerlichten Future Skills werdet Ihr Meisterinnen des New LifeWork. Klingt gut? Das finden wir auch. Lasst uns gemeinsam loslegen. Die Zeit dafür ist JETZT.

Autorenportrait

Als UTE HAMELMANN 2017 das erste Mal in die New-Work-Szene in Berlin eintaucht mit all ihren Inno-Labs und Co-Working-Spaces, kommt sie sich vor wie im Wunderland. Diese neue Art zu arbeiten und zu leben gefällt ihr auf Anhieb. Weil sie sich mit dem deckt, was sie schon in ihren ersten Start-ups zu Studententagen (Geschichte, Politikwissenschaft, Kunstgeschichte) gemacht hat: vom Kleinen ins Große und immer wieder prototypisieren und testen! Inzwischen geht es aus ihrer Sicht für Unternehmen aber längst nicht mehr darum, ein schickes Lab zu haben, sondern um eine Gesamtausrichtung und ein Organisationssystem, das zukunftsfähig, nachhaltig und zutiefst menschlich ist. Dafür setzt sie sich ein. Bei WestLotto im Transformationsteam, aber auch mit ihrem Start-up Embodied Dynamics. Das hat sie zusammen mit Martina gegründet, um Menschen zu ermutigen, mit allen Sinnen zu leben und zu arbeiten - die Basis für mehr Mitmenschlichkeit. Wenn Ute sich nicht mit Scrum, Sprints und Retros beschäftigt, zeichnet sie Cartoons, hört Jazz oder spielt Tischtennis gegen sich selbst. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in der Nähe von Münster.

Weitere Artikel vom Autor "Hamelmann, Ute/Hesse, Martina"

Alle Artikel Anzeigen